Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung

Sonntag, 25 November 2018 16:46

2. Spieltag der Mixed-Volleyball-Runde

2. Spieltag der Mixed-Volleyball-Runde

Der zweite Spieltag der Volleyball-Mixed Runde fand am Sonntag, 11.11.18 in Neuffen statt.
Nun waren die restlichen 4 Mannschaften der Hinrunde dran.


Das erste Spiel wurde von den Schaufelbaggern gepfiffen und somit ging es erst relativ spät los.
Gleich zu Beginn kam es zum Derby: Neckarhausen gegen Neckartailfingen. Konzentriert
und beweglich starteten die Schaufelbagger ins Spiel. Doch auch die Gegner hielten gut mit
und erst gegen Ende konnten sich die Dolfenger einen Vorsprung und auch den ersten Satz
sichern.

Der zweite Satz verlief ähnlich, nur mit dem besseren Start für die Gegner. Doch die 
Schaufelbagger blieben dran,kämpften und gewannen schließlich das erste Spiel.

Im zweiten Match ging es gegen den TB Neuffen.
Ziel für die Schaufelbagger war ein Sieg, nachdem sie das Pokalspiel letzten Montag verloren hatten.
Es war das Match des Tages. Ein hochklassiges Spiel, spannende Spielzüge, hartumkämpfte Bälle
und viele Emotionen wurden den Zuschauern geboten. Lange konnte sich niemand absetzen.
Das glücklichere Ende hatte dann aber Neuffen.

Auch der zweite Satz blieb spannend. Doch Nervosität kam auf, die Dolfenger machten unnötige
Fehler und das Spiel wurde abgegeben.Nach der Mittagspause ging es direkt weiter.

Mit der Mannschaft aus Vaihingen stand ein erfahrener und geschulter Gegner auf der
gegenüberliegenden Seite des Netzes. Bei den Dolfenger Schaufelbaggern war etwas die Luft
raus und nur schwer fand die Mannschaft ins Spiel. Vaihingen holte sich zügig den ersten Satz.
Nach ein paar Änderungen der Aufstellung hielten die Dolfenger besser dagegen, mussten sich
jedoch ebenfalls geschlagen geben.

Nach einem Spiel Pause hieß der letzte Gegner TSV Raidwangen.
Sehr holprig starteten die Schaufelbagger in dieses Spiel, so dass sich die andere Mannschaft
einen Vorsprung erarbeiten konnte. Es gelang zwar, diesen Vorsprung zu verkleinern,
reichte jedoch nicht ganz und der erste Satz ging verloren.

Im zweiten Satz wurde es spannender und enger. Es wurde ein enger Satz mit schönen
Ballwechseln. Die Kraft reichte am Ende aber nicht und auch das letzte Spiel
der Hinrunde ging an die gegnerische Mannschaft.

Durch diese Ergebnisse sind die Dolfenger Schaufelbagger
in der Tabelle leider nach hinten gerutscht. Bis zum nächsten Spieltag in Neckartailfingen 
gibt es noch einiges zu tun. Aber auch in der Rückrunde werden die Schaufelbagger wieder kämpfen.

 

Es spielten: N. Schenkewitz, J. Schach, L. Kimmerle, J. Bauer, K. Baumann,
H. Leukert, A. Rosendahl, S. Sohn

Gelesen 365 mal Letzte Änderung am Sonntag, 25 November 2018 16:46
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten