Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung


Saison-Rückblick der E-Junioren

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Die Saison 2023/2024 hat etwas beschwerlich begonnen, so dass die Mannschaft sich erst noch etwas finden musste. Schon das Auflaufen auf den Platz war bei den meisten dem Eindruck nach so: "jetzt spielen wir halt bissle".

Nach den ersten Spielen war es schnell weg und das Spiel auf dem Rasenplatz entwickelte sich ganz ordentlich. Jeder einzelne Spieler und Spielerin, konnte sich verbessern und es wuchs etwas mehr der Teamgeist zusammen. Die Ergebnisse von manch hohen Niederlagen 5:1 oder 7:1 spiegelten leider nicht wider, dass wir zum Teil über 10 bis 15 Minuten besser waren - nur die Tore nicht fallen wollten. So etwas rächt sich im Spiel dann schnell und der Frust war da.

Die Hallenturniere im Winter waren allesamt gar nicht unser Ding. Hier hat unsere E-Jugend nicht richtig ins Spiel gefunden. Durch Gespräche mit Trainern der Gegner konnte ich herausfinden, dass sie doppelt so viele Trainingseinheiten in der Halle hatten wie wir. In der Halle gibt es also noch Luft nach oben, was sicher auch noch wird.

Wieder raus auf den Rasen in der 2. Saisonhälfte ging es gut los. Vorbereitungsspiele wurde gegen Mannschaften gewonnen, die uns in der Halle an die Wand gespielt hatten. Das gab Auftrieb. Ab dem Zeitpunkt begann eine durchweg positive Entwicklung aller Spieler/innen. Mehr Durchsetzung und Wille, weniger Angst vor Gegner und Ball waren die Devise und es entstand ein Team. Bei Spielbeginn waren wir meist das dominierende Team, durch Zufälle fingen wir dann leider Tore ein. Rückstände wurden aber weggesteckt, aufgeholt und das Spiel auch mal gedreht. In fast jedem Spiel mehrfach Pfosten, Latte, knapp neben das Tor... es fehlte öfter einfach das bissle Glück.

Das letzte Spiel der Saison war gegen einen sehr geschwächten Gegner, der seine Mannschaft mit mehreren F-Jugend Spieler aufrüsten musste und mit 0:23 für uns ein Kantersieg war. Die Kicker von Frickenhausen / Tischardt konnten einem schon Leid tun, so überrollt zu werden. Mit dem Spiel wurde unser Torverhältnis stark nach oben korrigiert. Unsere E-Jugend hat sich wahnsinnig gefreut über so einen Sieg zum Abschluss. Bei unseren Trainern Adrian und Florian wollen wir uns herzlich bedanken für Ihren Einsatz und das Begleiten, Trainieren und Formen über zwei Jahre mit F- und E-Jugend. Wobei sie das eine oder andere Mal sicher auch Nerven gebraucht haben.Trainer Adrian will sich verändern und Florian überlegt noch, ob er so eine tolle Mannschaft überhaupt abgeben kann.

Es war eine tolle Runde mit der E-Jugend der SG ANTS und wir freuen uns schon auf die neue Saison.

(geschrieben von Timo Wohlfarth)

Gelesen 151 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 19 Juni 2024 08:59
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten